Promotion Kevin Poole

09. Juli 2015

Am 1. Juni 2015 hat Herr Kevin Poole seinen Promotionsvortrag mit dem Titel "Modellbasierte Entwicklung eines Systems zur Zustandsdiagnose und –vorhersage für die hydraulische Energieversorgung in Verkehrsflugzeugen" präsentiert. Die darauf folgende mündliche Promotionsprüfung hat er mit Erfolg bestanden.

Kevin Poole war von 2008 bis 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Flugzeug-Systemtechnik. In dieser Zeit hat er sich mit Forschungsprojekten zur Zustandsüberwachung für die hydraulische Energieversorgung in Verkehrsflugzeugen befasst. Das Ziel bestand in einer frühzeitigen Erkennung bevorstehender Komponentenausfälle. Die Untersuchungen hierzu erfolgten sowohl theoretisch als auch auf experimenteller Basis in Form des „ProReB“ Funktionsdemonstrators in der institutseigenen Versuchshalle.

Das ganze FST-Team gratuliert Herrn Dr.-Ing. Kevin Poole zur bestandenen Promotion.